Veranstaltungen

 

Tischgespräch am 3. März 2020 in Frankfurt am Main

 

Am 3. März 2020 hatte die Deutsche Hongkong Gesellschaft ihre Mitglieder zu einem Tischgespräch mit Herrn Dieter Lamlé, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Hongkong, eingeladen. Das Thema seines Vortrags lautete: „Quo Vadis Hong Kong?“

Nach dem Vortrag hatten die anwesenden Gäste die Möglichkeit, Herrn Lamlé Fragen zu stellen, und es ergab sich eine lebhafte und interessante Diskussion.

Die Veranstaltung fand in der Villa Bonn in Frankfurt statt.

Die Teilnahme erfolgte auf persönliche Einladung.