Veranstaltungen

 

"Sit in China - ein Streifzug durch 500 Jahre Kultur des Sitzens"

 

 

Die Deutsche Hongkong Gesellschaft e.V. lud am 11. November zu einer Sonderführung durch die Ausstellung "Sit in China - ein Streifzug durch 500 Jahre Kultur des Sitzens" ein.

Unter der sachkundigen und sehr informativen Leitung des Kurators der Ausstellung, Herrn Dr. Stephan von der Schulenburg, konnten die Teilnehmer Wissenswertes, Erstaunliches, Amüsantes und Anschauliches über 500 Jahre Kultur des Sitzens in China erfahren.

Einen Eindruck von den Exponaten sowie weitere Informationen zur Ausstellung erhalten Sie auf der Website des Museums unter http://www.angewandtekunst-frankfurt.de/deutsch/05_sitinchina.html